Gesunde Gehirnalterung-
 

Gesunde Gehirnalterung

Liebe Freunde der Apotheke Traisenpark!
Als ich meine Arbeit als Pharmazeut vor Jahrzehnten begann, fragten vor allem ältere Semester nach etwas gegen „Verkalkung“.
Es ist wie es ist: Mit der Zeit verlieren die Nervenbahnen im Gehirn ihre Funktion, bei dem Einen schneller, bei Anderen etwas langsamer.
In jedem Fall nervt es, wenn allmählich die Vergesslichkeit kommt.

Aufhorchen ließ mich in diesem Zusammenhang ein Artikel im wissenschaftlich orientierten Journal „Orthomolekulare Medizin & Ernährung“ über Tumeric – ein Trock-
enextrakt aus der Kurkumawurzel mit dem Hauptinhaltsstoff Curcumin.
Es gibt gegenwärtig 11.570 Veröffentlichungen über Studien mit Curcumin. Wo Curcumin noch schwächelt ist die Bioverfügbarkeit.
Vor allem bei Entzündungen – in Kombination mit Boswellia (Weihrauch) – wird Curcumin erfolgreich eingesetzt und natürlich gegen Alzheimer-Demenz.
Lesen Sie dazu mehr hier.

Und zum Thema Altersschwäche noch ein Tipp: Pflegen Sie Ihr Haar mit der Ginseng-Coffein-Linie von Rausch …


meint Ihr
Erich Zöchling