-
Pflanzenpower für den Darm

Mithilfe einiger Heilpflanzen kann man Beschwerden wie Blähungen, Bauchschmerzen oder Durchfall lindern beziehungsweise beheben.

 
Schuld an Magen-Darm-Beschwerden ist häufig eine gestresste, teils ungesunde Lebensweise mit wenig Bewegung und ungesunder Ernährung. Daher ist es wichtig, mit gesunder, ausgewogener Ernährung, genügend Flüssigkeitszufuhr und ausreichend Bewegung auf den Darm zu achten.

Kommt es jedoch zu Beschwerden, können diverse Heilpflanzen gute Dienste leisten: Annis, Kümmel, Fenchel, Senna, Faulbaum, Kamille, Pfefferminze und Heidelbeeren können helfen, damit es im Magen-Darm-Bereich schnellstmöglich wieder rund läuft.

Anis, Kümmel und Fenchel kommen aufgrund ihrer ähnlichen Wirkungen vor allem in Tees häufig in Kombination zum Einsatz. Bei der Zubereitung eines Tees sollten die Früchte leicht angerieben werden, um das ätherische Öl freizusetzen, und er sollte beim Ziehenlassen zugedeckt werden, damit sich die Öle nicht verflüchtigen können.

Mehr zum Thema erfahren Sie hier.

Neuigkeiten und aktuelle Themen

Apothekenkosmetik

Kosmetik
Apothekenkosmetik
weiterlesen

LEATON- Aktionswochen

Gesundheit
LEATON- Aktionswochen
weiterlesen

NEU IM EIGENMARKE- SORTIMENT !

Über uns
Vitamine - Mineralstoffe - Spurenelemente - Nährstoffkomplexe - Heilpflanzenextrakte
weiterlesen

RADICAL SKINCARE- Beratungstage

Kosmetik
RADICAL SKINCARE - Beratungstage
weiterlesen
Kontakt
+43 2742 348 300
<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
Öffnungszeiten
Mo - Fr  8:00 - 18:00
Sa         8:00 - 12:00